queen yahna

queen yahna- vocalist/songwriter [usa]
Gospel, Soul, Blues

THE QUEEN YAHNA GOSPEL EXPERIENCE (USA)
Queen Yahna Sings Songs Mahalia Sang...

Im Rahmen des weltweiten Gedenkens von Mahalia Jackson (1911 bis 1970) zollt die charismatische Sängerin Queen Yahna der legendären Gospel-Ikone seit langem ihren Tribut. Mahalia Jackson ging unter anderem in die Geschichte durch ihre Auftritte an der Seite von Markus Luther King Jr. ein und sang auch beim Marsch auf Washington 1963, gefolgt von Kings unvergesslicher Rede „I Have A Dream“. Wie ihr Vorbild Mahalia Jackson bleibt die Wahlberlinerin ihrer Liebe zur Gospelmusik treu und brilliert mit ihrem Repertoire weltweit auf Bühnen, um das Singgut der in New Orleans geborenen Ikone weiterzutragen und Menschen an Mahalia zu erinnern. Nach einem ergreifenden Konzert an der Berliner Philharmonie ernannte die amerikanische Botschaft Queen Yahna zur „wahren Botschafterin von Liebe und Frieden“. Wer die Lead Vokalistin live erlebt, wird einer powervollen Stimme verfallen, die tief aus dem Bauch kommt und innig vermittelnd – sowie unterstrichen von kraftvoller Gestik der religiösen Interpretin – es allen klar macht: Eine erinnerungswürdige Matinee, die ganz im Zeichen einer eindrücklichen Message steht. Um die berühmte Bischofstochter schart sich auch eine exzellente instrumentale Formation – eine echte Sternstunde des Gospel…

Try Jesus

 

THE QUEEN YAHNA GOSPEL EXPERIENCE (USA)
Blues, Funk, Rock and Soul with drive...

Queen Yahna, die charismatische Sängerin, Schauspielerin und Entertainerin kam mit einer Broadway-Produktion nach Europa, nach Berlin. Furore machte sie – nach zahlreichen Auftritten in Amerika und Deutschland – an den Bregenzer Festspielen in ihrer vielfach gerühmten Hauptrolle als „Maria“ in Gershwins Volksoper „Porgy & Bess“. Zum 750. Geburtstag von Berlin sang sie vor US-Präsident Ronald Reagan und am 4. Juli 2009 zu den Feierlichkeiten der Hauptinitiative e.V. der Stadt Berlin engagiert. Neben Tourneen in der Sowjetunion, DDR-Gastspielen, Engagements am Friedrichstadt Palast, Theater des Westens, an der Berliner Philharmonie, Deutschen Oper, Volksoper Berlin und Radio France Concert Hall, wurde sie 2005/2006 ans Stadttheater Bern berufen, als übertreffende Rolle der „Queenie“ in Jérome Kerns Musical „Showboat“. Sie tritt seit Jahren auf allen Bühnen der Welt auf. Queen Yahna ist eine seltene Persönlichkeit im Showgeschäft, die in jeder Facette im Bereich Musik glaubwürdig ist. Zu ihrem bevorzugten Musikstil legt sie sich nicht fest: „Mein Klang ist eine Kombination aus Funk, Soul, Blues und meiner Stimme.“ Wie es der Name verrät, gehört sie zu den „Majestäten“ der Zunft. „Dargeboten von einer Königin des Gesangs“; Kommentar der Weltpresse!

IStill Have Joy